Vortrag: Musik macht stark! Die Musikschule Neumünster
in der Reihe "Auf Tuchfühlung"
Veranstalter: Förderverein Museum Tuch + Technik e.V., 

Termin
Dienstag, 14. November 2017
Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten
Ort: Museum Tuch + Technik

Nach oben

 

 

 

Unterwegs mit Walter Erben - Neumünster in Schwarz-Weiß

Wahrnehmung, Motive erkennen. Einfangen, was draußen geschieht. Der Gang durch die Stadt gehört in den 1950er/60er und 70er Jahren zum Arbeitsalltag der Pressefotografie - auch für Walter Erben. Der Fotograf ist jahrzehntelang für den "Holsteinischen Courier", für Agenturen und Magazine tätig. Die Leica ist Teil von ihm, wenn er unterwegs ist. Oft hebt er die Kamera nur kurz an zum lautlosen Klicken, nimmt auf, was andere kaum bemerken. "Street Photography" nennen die Amerikaner diese Fotografie, die zu ihrer Zeit die Aufgabe hat, die Menschen mit Bildern des öffentlichen Lebens zu versorgen. Mit dem Bilder-Vortrag will die Journalistin und Fotografin Monika Krebs einen Einblick in die Arbeitsweise von Walter Erben vermitteln. Gestartet wird mit einem Bilder-Rundgang durch das Courier-Haus, wo viele Jahre die Zeitung produziert wurde, für die der Fotograf seine Bilder gemacht hat. 

Termin
Mittwoch, 15. November 2017, 19 Uhr
Eintritt: 6 Euro - Der Eintritt wird bei der Veranstaltung vor Ort erhoben.
Anmeldung über die VHS-Neumünster unter der Nummer 04321 - 70 76 90.

Nach oben

 

 

 

Kleidertauschbörse
Der Wintermantel aus dem letzten Jahr passt nicht mehr? Eine neue Hose für den Urlaub in den Bergen muss her oder eine festliche Garderobe für den Abschlussball? Bei der Kleidertauschbörse im Museum Tuch + Technik haben Sie die Möglichkeit, Kleidung und Accessoires (keine Schuhe) auf faire Weise zu tauschen. Bedingung: Die Kleidung muss sauber, tragbar und gut erhalten sein.

Unsere Tauschregeln
Am Tauschtag selbst können maximal fünf Kleidungsstücke gegen jeweils einen Tauschpunkt abgegeben werden. Dieser Tauschpunkt kann dann gegen ein neues Stück eingetauscht werden. Im Vorfeld des Kleidertausches besteht die Möglichkeit, an zwei Terminen ebenfalls bis zu fünf Kleidungsstücke gegen Tauschpunkte zu wechseln:

Freitag, 17. November 2017, 10 bis 17 uhr
im Museum Tuch + Technik, Kleinflecken 1, Foyer der Stadthalle, Theatergarderobe

Samstag, 18. November 2017, 10 bis 14 Uhr
im Weltladen Neumünster, Holstenstraße 4

An diesen beiden Terminen nehmen wir Ihre Kleidungsstücke entgegen und geben die Tauschpunkte für den 24. November 2017 aus.

Die Abgabe von Tauschpunkte gegen ein "neues" Kleidungsstück ist ausschließlich am Abend der Tauschbörse möglich. Kleidungsstücke, die bei der Veranstaltung keinen Abnehmer gefunden haben, werden nicht zurückgegeben, sondern dem Kleiderhaus des Roten Kreuzes, Flüchtlingshilfe, zur Verfügung gestellt.

Termin
Freitag, 24. November 2017, 18 Uhr

Nach oben

 

 

 

Erzählfrühstück - "Das passt! Kleiderwahl im Wandel"
Die Ausstellung "Das passt!" des Tuchmacher Museums Bramsche beschäftigt sich mit der Kleiderwahl im Wandel der Zeit. Die tägliche Kleiderwahl ist bei näherer Betrachtung sehr komplex. Soll die Kleidung doch die Persönlichkeit ihrer Träger vorteilhaft repräsentieren, zum Anlass und zum Körper passen und sich auch noch gut anfühlen. Die Praxis, mit der wir das Passende auswählen, hat sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert. Seitem Kleidung zur immer preiswerteren Massenware wird, die Moden immer schneller wechseln, geht das Wissen über Herstellungsmethoden, Stoffe und Schnitte weitgehend verloren. Nach dem gemeinsamen Rundgang rund um die passende Kleiderwahl gibt es beim Frühstück die Möglichkeit, sich über die Ausstellung und das eigene Lieblingskleidungsstück auszutauschen. Wer mag, kann das gute Stück auch mitbringen. 

Die Ausstellung ist vom 10. November 2017 bis 25. Februar 2018 im Museum Tuch + Technik zu sehen.

Termin
Mittwoch, 29. November 2017
10 bis 11.30 Uhr
Kursleitung: NN
Kosten: 15 Euro inklusive Frühstück
Der Eintritt wird bei der Veranstaltung vor Ort erhoben.
Anmeldungen über die VHS Neumünster, 04321 - 70 76 90.

Nach oben

 

 

 

Vortrag:
Merkel & Co. - Die Mächtigen und ihr Kleidungsstil

Bei Verhandlungen mit der SPD trägt sie niemals Rot. Zufall? Nein, das passt! Die Wahl des Kleidungsstücks, der Schnitt sowie die Farbe spielen bei Angela Merkel und den mächtigsten Politikern eine wichtige Rolle. Die Kleidung fungiert nicht nur als Repräsentation, sondern auch als Statement. Der Vortrag lädt Sie dazu ein, den Kleidungsstil großer Persönlichkeiten mit ganz anderen Augen zu betrachten. Im Anschluss bleibt Gelegenheit zur Diskussion.

Der Vortrag gehört zum Rahmenprogramm der Ausstellung "Das Passt! - Kleiderwahl im Wandel".

Termin
Donnerstag, 11. Januar 2018, 18 Uhr
Kosten: 8 Euro, der Eintritt wird vor Ort erhoben
Referentinnen: Dr. Anette Falkenberg und Anja Pöpplau
Anmeldung bis zum 8. Januar erforderlich unter 04321 - 559 58 0

Nach oben

 

 

 

Museum zum Kaffee: "Das passt!" Kleiderwahl im Wandel
Die Ausstellung "Das passt!" des Tuchmachermuseums Bramsche beschäftigt sich mit der Kleiderwahl im Wandel der Zeit. Die tägliche Kleiderwahl ist bei näherer Betrachtung sehr komplex. Soll die Kleidung doch die Persönlichkeit ihrer Träger vorteilhaft repräsentieren, zum Anlass und zum Körper passen und sich auch noch gut anfühlen. Die Praxis, mit der wir das Passende auswählen, hat sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert. Seit dem Kleidung zur immer preiswerteren Massenware wird, die Moden immer schneller wechseln, geht das Wissen über Herstellungsmethoden, Stoffe und Schnitte weitgehend verloren. Nach dem gemeinsamen Rundgang rund um die passende Kleiderwahl gibt es beim Kaffeetrinken die Möglichkeit, sich über die Ausstellung und das eigene Lieblingskleidungsstück auszutauschen. Wer mag, kann das gute Stück auch mitbringen.

Termin
Donnerstag, 31. Januar 2018, 15 - 16. 30 Uhr
Kosten: 10 Euro, inklusive Kaffee und Kuchen
Der Eintritt wird bei der Veranstaltung vor Ort erhoben.
Telefonische Anmeldung über die VHS Neumünster, 04321 - 70 76 90