Tuchherstellung im Museum

Auf den historischen Maschinen des Museums Tuch + Technik werden Plaids hergestellt, die im Museumsladen verkauft werden. Während einer Führung werden alle für die Herstellung notwendigen Arbeitsschritte, vom Krempeln bis zum Fransen, erklärt. Einzelne Maschinen werden exemplarisch vorgeführt.

Maschinen in Aktion
Dienstag bis Freitag     11 und 15 Uhr
Samstag und Sonntag  13 und 15 Uhr

Vorführungen Handwebstuhl
dienstags und freitags von 9 bis 13 Uhr

Schmälzen und Wolfen

In einem „Bett“ ruht die gewaschene und mit Schmälze besprengte Wolle mindestens eine Nacht. Anschließend wird sie im Wolf gemischt und aufgelockert.

nächster Schritt